Gesundes Frühstück

Einen Kaffee im Stehen und dann ab zur Arbeit? Am Morgen muss es oft schnell gehen. Nimm Dir trotzdem hin und wieder Zeit für ein gesundes Frühstück. Es hilft Dir durchzustarten und gibt Kraft für alle Herausforderungen des Tages. Wir haben etwas gestöbert und eine tolle Frühstücksidee gefunden – den Kokos-Chia-Bowl mit leckeren, frischen Beeren und Kokosmilch. Gesund und super lecker!

Chia, Beeren und Kokosmilch: Gesundes Frühstück mit Power

Die Kombination aus Chia, Beeren und Kokosmilch ist eine echte Power-Kombi! Wusstest Du zum Beispiel, das Chiasamen echte Alleskönner sind? Sie sind reich an Mineralstoffen und Spurenelementen und besitzen zudem ein günstiges Omega-3 zu Omega-6-Fettsäurenverhältnis. Darüber hinaus versorgen sie uns mit den Vitaminen A, B und E.

Wenn Du Dein Frühstück noch mit Beeren anreicherst, gibt das zusätzlich gesunde Pluspunkte. Die kleinen Kraftpakete haben nicht nur einen hohen Vitamin-C-Gehalt, sondern noch viel mehr positive Eigenschaften. Die Wirkstoffe Quercetine (die vorwiegend in roten und blauen Beeren vorkommen) und Resveratrol wirken zum Beispiel in Kombination mit den Kürbiskernen (Arginine) im Bowl entzündungshemmend. Den leckeren Beeren wird außerdem eine schmerzhemmende (Kaempherol) und antioxidative Wirkung (Anthocyanine) zugeschrieben.

Zum Schluss kommt noch etwas Kokosmilch dazu. Die darin enthaltene Laurinsäure wirkt sowohl antiparasitär/-mikrobiell als auch antioxidativ.

Kokos-Chia-Bowl: So geht’s

Zutaten (pro Person)

    • 2-3 EL Chiasamen (über Nacht in der 10-fachen Menge Wasser einweichen)
    • ca. 100 ml Kokosmilch
    • 1 Handvoll frische Himbeeren
    • 1 Handvoll frische Erdbeeren
    • 1 Handvoll Blaubeeren
    • 1-2 EL gemischte Samen und Kerne (z.B. Kürbis-, Sonnenblumenkerne, Leinsamen usw.)
    • 1 Msp. gemahlene Vanille

Die Beeren zuerst unter fließendem Wasser abspülen. Bei den Erdbeeren den grünen Strunk entfernen und wenn nötig halbieren. Kokosmilch, Vanille und die eingeweichten Chiasamen miteinander vermischen und in ein Glas oder einen Bowl füllen. Die Beeren darüber verteilen. Abschließend noch ein oder zwei Esslöffel des Kernmix darüber streuen. Fertig ist das gesunde Frühstück. Guten Appetit!